Zum Inhalt springen

Archiv

Tag: Projekt

Das Gehirn raucht von Dr. Kawashimas Gehirn Jogging und die Finger sind taub vom Mario Kart DS spielen? Dann solltest Du Deinen Nintendo DS einfach mal als Fernauslöser für Deine Kamera benutzen.

Nintendo DS als Fernauslöser
Quelle: www.hdrlabs.com/occ/

Ein paar findige Fotografen und Elektronikfreaks mit leichtem Hang zur HDR-Fotografie haben ein Nintendo DS Modul entwickelt, mit dem sich eine Spiegelreflexkamera(*) fernauslösen lässt.

(*) Ünterstützt werden die Canon-Kameramodelle 30D, 40D, 50D, 5D, 5D Mark II. Bei Sigma DSLR, der Casio EX-FX1 und Olympus E-P1 funktioniert das ganze leider nur mit Einschränkungen.

Das klingt noch nicht besonders spektakulär, wenn da nicht noch ein paar zusätzliche Features eingebaut wären:

  • Belichtungsreihen (AEB) mit unbegrenzter Anzahl
  • Timer-Aufnahmen
  • per Geräusch auslösen (Sound Trigger)
  • Script-Programm mit dem sich ganze Sequenzen programmieren lassen
  • weitere Software-Module sollen folgen …

Wie kommt man nun an diesen Fernauslöser?
Selber bauen … leider gibt es das Modul noch nicht zu kaufen.
Wie das geht, welche Teile benötigt werden und weitere Infos bekommt man beim Projekt Open Camera Control (OCC) von HDRLabs.com.

Was mich ein wenig stört, ist das man nun für seine Nachtaufnahmen und Langzeitbelichtungen noch einen zweiten Nintendo DS benötigt um sich die Wartezeit mit spielen zu vertreiben. :)

Share

Für die Fotoenthusiasten unter Euch hat Fotolehrling ein Projekt namens “Foto des Tages*” ins Leben gerufen, bei dem zu einem sich täglich ändernden Stichwort Bilder von seinen Lesern präsentiert werden sollen.
Die Regeln beschreibt Fotolehrling wie folgt:

Morgens gibt es ein Stichwort, z.B. “Merkur” und dann ist Zeit bis 1 Minute vor Mitternacht um dieses Bild zu präsentieren. Sucht also etwas mit dem Stichwort, im Beispiel Merkur, nehmt es auf, bearbeitet es nur so wie es analog auch möglich gewesen wäre, stellt es irgendwo aus und verlinkt es dann hier im Tagesthema das ich morgens angebe. Sollten mir die Themen ausgehen, oder ich verhindert sei, werde ich um Hilfe flehen:)

Das Projekt beginnt am heutigen Tage mit dem Motto Zeit.
Im Blog von Fotolehrling erhaltet Ihr weitere Informationen und dort könntIhr auch Eure Bilder für die Teilnahme verlinken.

Ich bin leider wegen eines Handicap derzeitig nicht in der Lage am Projekt teilzunehmen aber Euch wünsche ich viel Spaß.

* Die Namensgleichheit zu der Kategorie auf dieser Seite ist rein zufällig. Beim Foto des Tages auf dieser Seite handelt es sich nur um meine eigenen Bilder.

Share
Fotolia